Sensor: Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine

9. Juni 2011 Aus Von Linda

Bei den Waschmaschinen gibt es vor dem Kauf zwei Entscheidungen: Entweder günstig und möglicherweise Abstriche oder etwas teurer und alles drin. Die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine gehört zu der zweiten Kategorie. Mit ihrem guten Markennamen suggeriert sie hohe Qualität. Kein Wunder, dass der Kaufpreis um einen halben Tausender aktuell liegt. Ob sich die Geldausgabe lohnt? Top-Waschmaschine stellt die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine vor.

Die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine wirft für ihren Kaufpreis einige Versprechungen ins Rennen: Mit der Einstufung in die Energieeffizienzklasse A+++ will sie besonders sparsam sein. Das fällt ihr natürlich leichter als anderen Frontladern, da sie mit 7 kg Fassungsvermögen schon einmal viel Kapazität hat, die vor allem für Familien mit mehreren Kindern geeignet ist. Klar, dass da eine Kindersicherung als Ausstattungsmerkmal der Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine nicht fehlen darf. Mit Unwuchtkontrolle und dem „Anti Vibrations-Design“ soll auch nichts klappern und rütteln beim Schleudern.

Die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine – mit 1400 Schleudertouren

Und diese Vorrichtungen sind durchaus nützlich, denn die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine arbeitet mit bis zu 1400 Schleudertouren. So bleibt wenig Restfeuchte in der Wäsche, und ein Wäschetrockner verbraucht dann bei so vorbehandelter Ladung weniger Strom. Auch praktisch ist die Nachlege-Funktion: Hat man mal einen Strumpf vergessen, einfach auf den Startknopf drücken. Wenn die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine im Programm gerade angefangen hat, kann man die Socke einfach reinlegen. Mit den vario perfect-Funktionen kann der Käufer der Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine entweder eine besonders sparsame Wäsche wählen oder das Tempo beschleunigen.

Auch für kleine Mengen – die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine

Gut ist auch die stufenlose Mengenautomatik, die dafür sorgt, dass auch bei nicht voller Trommel der Energie- und Wasserverbrauch möglichst gering bleibt. An Waschprogrammen gibts Wolle und Handwäsche, ein 15 Minuten Schnellprogramm. Praktisch ist auch die Outdoor-Option für die empfindliche Mikrofaser-Wäsche. Damit die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine möglichst kurz vor dem Abholen der Kinder fertig ist, gibts die Endezeit-Vorwahl. Mit Knitterschutz kann man sich auch die Bügelarbeit erleichtern. Insgesamt wird die Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine noch durch die Aqua Stop Funktion abgerundet.

Fazit zur Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine

Eine sehr gut ausgestattete Waschmaschine, die bei großen Familien mit ihrer Komfortausstattung punkten kann.

Die technische Daten der Siemens WM14Q440 Frontlader Waschmaschine

  • Anbieter: Siemens
  • Typ: WM14Q440 Frontlader Waschmaschine
  • Energieeffizienzklasse: A +++
  • Wasserverbrauch: 42 L
  • Stromverbrauch: 1,05 kw/h
  • Unwuchtkontrolle: ja
  • Extraprogramme: Baumwolle, Feinwäsche, Wolle, Vorwäsche, Pflegeleicht Plus,Outdoor, Hemden/Business, Super 15, Schnell/Mix, Schonschleudern, Super Fein, Wolle-Handwäsche, Fein/Seide
  • Schleudergeschwindigkeiten: 1400 U/min
  • Füllmenge: 7 kg
  • Sonstiges: Aqua Stop, Startzeitvorwahl, Restzeitanzeige, selbstreinigende Waschmittel-Schublade, vario perfect, speed perfect, Nachlege Funktion, Mengenautomatik, Durchfluss-Sensor, Kindersicherung
(Werbung)