Eismaschine – ideal für den Sommer

17. März 2010 Aus Von Linda

Die Sonne brennt, der Körper schwitzt, dann gibt es nur noch eins um diesen Zustand ertragen zu können, man kauft sich beim Italiener um die Ecke ein leckeres Eis. Wer sich jedoch nicht ständig ein Eis leisten kann, der sollte vielleicht über den Kauf einer Eismaschine nachdenken, diese spart auf Dauer Geld und man weiß immer, was drin steckt.

Was gibt es Schöneres, als mit einem lecker schmeckenden Eis auf der Terrasse oder dem Balkon zu sitzen und die Sonne zu genießen? Im Prinzip nur eins, ein selbstgemachtes Eis genießen zu können. Wer sein Eis selbst zubereitet, der weiß aus welchen Zutaten sein Eis besteht, kauft man sich hingegen Eis aus dem Supermarkt oder aus der Eisdiele, so weiß man nie genau was eigentlich alles drinsteckt. So fand Stiftung Warentest heraus, dass von 22 getesteten Sorten Vanilleeis 20 mit ausreichend oder mangelhaft abschnitten. Statt Milchfett verwendeten viele Hersteller Pflanzenfett und mit synthetischem Vanillin wurde auch oftmals nachgeholfen. Das ist zwar für den Körper nicht gefährlich, dennoch möchte man ja schließlich echte Vanille bekommen, wenn es denn nun auch auf der Verpackung steht.

Eismaschinen – Qualität siegt

Um dem Ganzen entfliehen zu können, lohnt es sich besonders für Familien mit Kindern, eine Eismaschine anzuschaffen. So wird schon die Zubereitung in der Küche mit den Kindern zu einem tollen Erlebnis. Auch können ganz unterschiedliche Eissorten ausprobiert werden und die Kinder lernen, dass selber machen nicht nur gut schmeckt, sondern auch Spaß mit sich bringt. Sowohl in der Buchhandlung als auch im Internet finden sich mittlerweile eine Vielzahl an unterschiedlichen Rezepten, vom klassischen Schokoladeneis bis hin zu ausgefallenen Eissorten mit Chili, es dürfte also für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Gaggia Eismaschine Gelatiera – tolles Eis das ganze Jahr

Wer sich nun für den Kauf einer Eismaschine entschieden hat, der sollte möglichst keine allzu günstige Eismaschine kaufen. Leider ist hier oftmals, teuer ist besser, ein Grundsatz. Viele der günstigen Modelle schaffen es nicht die richtige Eiskonsistenz herzustellen und gehen zudem noch relativ schnell kaputt. Eine Eismaschine, die in einigen Tests mit gut abgeschnitten hat und zusätzlich nur positive Bewertungen seitens anderer Käufer bekommen hat ist die Gaggia Eismaschine Gelatiera. Liegt sie zwar preislich recht weit oben, dafür ist aber das Eis perfekt und die Reinigung des Gerätes ist auch optimal zu bewerkstelligen. So kann man abschließend nur noch sagen: Sommer bitte komm ganz schnell, wir wollen endlich wieder Eis essen.