Aufkleber entfernen – Tipps zum Ablösen von lästigen Etiketten

Aufkleber entfernen – Tipps zum Ablösen von lästigen Etiketten

11. September 2009 Aus Von Linda

Auf nahezu allen Produkten befinden sich Aufkleber. Doch wie entfernt man sie spurlos? Besonders nerven mich diese Klebe-Etiketten an Deko-Gegenständen und Vasen. Deshalb habe ich mich mal informiert wie man die Sticker wieder von der Oberfläche sauber lösen kann.

Meine Geheimwaffe, um Aufkleber wieder los zu werden, war immer der Fön. Aber ehrlich gesagt war das auch das einzige effektive Mittel gegen Sticker, das ich kannte. Es gibt aber noch mehr Hausmittel zum Entfernen der klebrigen Etiketten.

Aufkleber spurlos entfernen

Also wie gesagt, mit einem Fön kann man die meisten Aufkleber spurlos entfernen. Sollte das mal nicht funktionieren hier eine Liste mit nützlichen Tipps, die einfach und günstig sind.

● Wenn die lieben Kleinen mal wieder einen Aufkleber auf Ihre Fliesen oder Schränke geklebt haben dann lassen diese sich auch relativ leicht wieder mit Margarine entfernen.

● Mit Speiseöl kann man dagegen den Aufkleber-Resten an Porzellan, Kunststoff und Glas zu Leibe rücken.

● Ich habe gelesen, dass man auch Benzin und Nagellackentferner benutzen kann um diverse Klebe-Schildchen zu lösen. Davon würde ich aber abraten, da dies die Oberfläche der Gegenstände beschädigen könnte. Sie könnten beispielsweise stumpf werden oder ihre Farbe verlieren.

● Wenn nur noch Aufkleber-Reste an einem Gegenstand haften, Sie diese aber mit den Fingern nicht abbekommen, dann greifen Sie zu Tesa-Band. Man muss nur ein kleines Stück des Klebestreifens auf dem Rest festdrücken und mit einem Ruck abziehen. Auf Kunststoff-Oberflächen funktioniert das sehr gut.

Verzichten Sie getrost auf die verschiedensten Putzmittel und probieren Sie diese Tipps.

Tipps gegen Kleber-Reste

Die bunten Aufkleber können so einiges verschönern. Sie sehen auch mitunter recht hübsch aus, wenn man beispielsweise an Laptopfolien oder Ähnliches denkt. Doch auch diese Aufkleber will man meist später wieder entfernen können, ohne lästige Klebe-Reste. Wenn man sich an die Faustformel Wasser, Öl, Alkohol hält dürfte das Ablösen kein Problem mehr sein. Eines dieser Mittel wird funktionieren. Falls es mal besonders hartnäckig werden sollte: Erst den Sticker mit dem Fön erhitzen und dann mit Öl einreiben.

Bild: pixabay.com, MichaelGaida, 3419259