Mit Pflanzen die Natur ins Haus holen

Mit Pflanzen die Natur ins Haus holen

24. Juli 2013 Aus Von Linda

Mit Pflanzen die Natur ins Haus holenDer Sommer mit all seiner Pracht erfreut uns mit dem Anblick bunt blühender Pflanzen und einem Duft der Natur, der unser Stimmungsbarometer augenblicklich nach oben schnellen lässt.

Wunderschön sehen dekorative Pflanzenkübel und liebevoll arrangierte Blumenbeete aus und so mancher Naturliebhaber wünscht sich diese optischen Hingucker auch im Inneren des eigenen Heims zu platzieren. Dabei ist es gar nicht so schwer, mit den passenden Zimmerpflanzen Abwechslung in die Räume zu bringen.

Belebendes Innenleben und gesunde Atmosphäre

Das Pflanzen Einfluss auf die klimatischen Gegebenheiten im Haus haben, ist bekannt. Sie kompensieren die trockene Luft und filtern Schmutzpartikel heraus. Doch Zimmerpflanzen können auch ein liebevoll gehegtes Accessoire zur Aufwertung der Inneneinrichtung darstellen. Für ein exotisches Flair können Sie Ihren Wohnraum zum Beispiel mit Palmen ergänzen. Da nahezu alle Palmen frostempfindlich sind, leisten sie als Zimmerpflanzen gute Dienste. Die Palme wird anhand ihrer dekorativen Blätter unterschieden und ist an Artenvielfalt kaum zu übertreffen. Platz 1 bei den Zimmerpflanzen nimmt die mystisch aussehende Orchidee ein. Sie hat den Vorteil, dass sie sehr pflegeleicht ist, ohne Extravaganzen auskommt und Sie trotzdem immer wieder mit einer Blütenpracht erfreut.

Blütenpracht das ganze Jahr

Wenn Sie auch im Winter der Tristesse mit einigen farblichen Akzenten ein Schnippchen schlagen möchten, dann holen Sie sich ein Immergrün ins Haus. Die Pflanzen lassen sich leicht pflegen und benötigen einen halbschattigen Standort und danken Ihnen die Aufmerksamkeit mit hellblau gefärbten Blüten, die sich vor allem in Blumenampeln optisch dekorativ präsentieren. Sollten Sie keinen grünen Daumen haben oder Ihr Wohnbereich dunkle Ecken aufweisen, können Sie auch auf Kunstpflanzen zurückgreifen. Eine Kunstpflanze kann täuschend echt aussehen und somit Schattenplätze ausfüllen. Es bietet sich eine breite Auswahl an Blütenpflanzen, Palmen oder Rankgewächsen an, die Ihre Wohnatmosphäre wirkungsvoll verändern können. Bei www.wohnprofi.de finden Sie z.B. eine große Auswahl an täuschend echt aussehenden Kunstpflanzen.

Der Sommer im Zuhause

Mit Zimmerpflanzen wie einer Orchidee, Palme oder einem Immergrün holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus. Wenn Sie den Pflegehinweisen ausreichend Beachtung schenken, werden Sie lange Zeit Freude an den grünen Mitbewohnern haben und Sie können den Sommer getrost in die Verlängerung schicken.

Fotoquelle: Alexandre Zveiger – Fotolia