Heimwerken: Terrasse und Balkon fit für den Frühling

5. März 2015 Aus Von Linda

Fliesen verlegen, Sträucher und Beete pflanzen und das Gartenmobiliar putzen und rausstellen sind Aufgaben die nun zum Frühlingsanfang auf uns zukommen. Doch für Laien auf diesem Gebiet scheint das eine fast nicht zu bewältigende Aufgabe …

Fliesen verlegen

Wer auf Terrasse oder Balkon noch immer einen grauen und kalten Betonboden verlegt hat, sollte das zum Frühling dringend ändern. Fliesen für den Outdoor-Bereich gibt es in den Baumärkten unzählige. Doch ist dabei auf drei Dinge besonders zu achten: Zum einen muss der Untergrund eben sein, kleinste Unebenheiten können später für kleine Risse oder Asymmetrien sorgen. Säubern Sie den Untergrund im ersten Schritt und schleifen Sie bei Bedarf hervorstehendes Material ab.

Als nächstes muss die zu verlegende Fläche genau ausgemessen werden. Mit diesen Angaben kann man nun zum Baumarkt fahren und sich die passenden Fliesen aussuchen. In vielen Baumärkten wird der Service des Zurechtschneidens angeboten.

Lassen Sie sich bezüglich des Mörtels und Klebers ebenfalls genau beraten. Nicht jeder Klebstoff passt zum jeweiligen Untergrund und zur Fliese. Das Fachpersonal im Baumarkt wird Sie entsprechend beraten!

Beete anlegen

Gemüse, Kräuter und Blumen brauchen eine schöne Fläche um richtig zur Geltung zu kommen. Für den Balkon braucht es Blumenkästen zum Raushängen. Wichtig aber für den Lebenserhalt ist frische feuchte Blumenerde und Biodünger. Im Garten können Beete künstlich angelegt werden. Große Steine dienen zur Abtrennung, die tief eingebuddelt werden sollten. Für den Sichtschutz können hohe Ranken dienen.

Gartenmöbel richtig säubern

Haben Sie sich in der Vergangenheit für Plastikmöbel entschieden, ist die Säuberung dieser einfach. Etwas Seifenwasser reicht bereits um sie wieder fit für den Frühling zu machen. Bei den Holzmöbeln ist das etwas schwieriger. Hier setzten sich Dreck und Moos besonders gerne ab. Ein Hochdruckreiniger kann diesen lösen. Den Hochdruckreiniger aber bitte nur im Freien anschalten!

Dann kann es mit wenigen Dekor-Handgriffen schnell Richtung Frühling und Sonne gehen…

Bild: Starpress