Goldene Zeiten – Tipps für Reisen im Herbst

Goldene Zeiten – Tipps für Reisen im Herbst

9. Oktober 2013 Aus Von Linda

Inhalt des Artikels sind Tipps fürs Reisen im goldenen Herbst. Der Herbst, speziell der Oktober, gilt als die goldene Jahreszeit. Und in der Tat: Keine andere Jahreszeit ist so farbenfroh, wie er! Deswegen eignen sich die zuweilen noch recht warmen Herbsttage auch bestens, um noch mal zu verreisen bevor der Winter anbricht. Welche Urlaubsziele für einen Herbsttrip empfehlenswert sind, erfahrt ihr hier.

Erholen in wärmeren Regionen

Auch bei uns sind die Temperaturen im Herbst oft noch sehr mild, so dass Hartgesottene durchaus einen Sprung ins kalte Nass von Ost- oder Nordsee wagen können. Aber Vorsicht: Die Wassertemperaturen liegen hier lediglich um 15 °C. Deswegen sind die Strände an Ostsee- und Nordsee während der Herbstzeit oft menschenleer. Glück für euch: So besitzt ihr freie Strandkorbauswahl und könnt euch in Ruhe erholen. Je weiter der Herbst jedoch voranschreitet, desto wahrscheinlicher treten die berühmt-berüchtigten Herbststürme auf.

Wer es ein wenig milder liebt, dem empfehle ich einen Abstecher auf die Urlaubsinsel Mallorca. In Spanien herrschen auch während der Herbstmonate noch sehr milde Temperaturen. Ihr könnt dort neben Touren ins Landesinnere auch Strandausflüge mit ausgedehnten Spaziergängen unternehmen und euch beim Anblick eines Sonnenuntergangs die milde Herbstbrise um die Nase wehen lassen.

Wer im Herbst lediglich für ein paar Tage verreisen will, sollte auf lange Anreisewege verzichten. Man muss nicht weit fliegen, um kurz vor dem Winter noch ein wenig Sonne tanken zu können. Ein Reiseziel, das binnen weniger Flugstunden erreicht werden kann, ist Nordafrika. Tunesien beispielsweise bietet auch im Herbst tolle Strandurlaube; das Meer hat dort dann noch angenehme Badewannentemperaturen.

Herbstreise – beliebte nationale Reiseziele

Auch bei uns gibt es zahlreiche Gegenden, die sich für einen Herbst-Trip anbieten. Speziell für Familien mit Kindern eignen sich sogenannte Ferienparks wie der Seepark Kirchheim in Hessen: Hier lassen sich die goldenen Oktobertage herrlich an der freien Natur verbringen – zum Beispiel im Boot auf dem See schippernd.

Wanderer kommen im Harz voll auf ihre Kosten. Hier könnt ihr den Brocken, eines der populärsten Ausflugsziele der Deutschen, besteigen oder historische Orte wie Wernigerode besuchen.


IMG: detailblick – Fotolia