Einfach und sicher: Gorenje GI 61224 Spülmaschine

29. April 2011 Aus Von Linda

Teilintegrierte Spülmaschinen sind sehr beliebt bei Käufern. Denn sie sind noch halbwegs bezahlbar und dennoch sehr elegant in jeder Einbauküche, da nur die Blende zu sehen ist. Auch der Gorenje GI 61224 Geschirrspüler gehört zu dieser Klasse und ist mit einem Preis von deutlich unter 400 Euro im günstigen Bereich. Was dieses Haushaltsgerät kann und wo die Vor- und Nachteile liegen, diese Fakten zählt Geschirrspüler Info auf.

Guter Ruf: Gorenje Spülmaschinen

Generell sind Gorenje Spülmaschinen für eine gute Qualität zu günstigen Preisen bekannt. Nehmen wir den Gorenje GI 61224 Geschirrspüler einmal unter die Lupe: Das Gerät gibt es wahlweise mit einer Edelstahlblende oder in weiß. Darunter wird die zur Einbauküche passende Möbelplatte zugeschnitten und montiert. Dann muss noch das Aqua Stoß System mit dem Spezialschlauch am Wasserhahn montiert werden, und schon ist die Gorenje GI 61224 Geschirrspüler eingebaut. Und der Hersteller gibt mit Aqua Stop die lebenslange Herstellergarantie gegen Wasserschäden. Damit unterscheidet sich die Gorenje GI 61224 Geschirrspüler schon einmal wohltuend von vielen anderen günstigen Spülmaschinen. Macht man die Tür der Gorenje GI 61224 Geschirrspüler auf, dann entdeckt man einen Spülraum, der komplett aus Edelstahl gefertigt ist.

Der Gorenje GI 61224 Geschirrspüler – mittlere Flexibilität

Der Oberkorb des Gorenje GI 61224 Geschirrspüler ist höhenverstellbar, damit man bei größeren Tellern oder Töpfen unten auch keine Probleme bekommt. Der Unterkorb ist dabei nicht sehr flexibel, denn offenbar sind die Tellersegmente nicht umklappbar. Das heißt: Es könnte unter Umständen etwas knifflig werden, dort die ideale Position für Töpfe ohne Mühe zu finden. Dafür gibts oben nicht nur eine klappbare Tassenablage zum Beispiel für kleine Kaffee- oder Expressotassen. Vorbildlich beim Gorenje GI 61224 Geschirrspüler ist die Besteck-Vorrichtung im Oberkorb, die mit Einschüben so gestaltet ist, dass lange Messer bequem dort untergebracht werden können.

Etwas laut – der Gorenje GI 61224 Geschirrspüler

Weitere Fakten besagen, dass der Gorenje GI 61224 Geschirrspüler recht schnell ist: Im Normalprogramm benötigt das Haushaltsgerät rund 150 Minuten. Dabei geht die Spülmaschine mit einem Geräusch von 50 dB vor – im Vergleich ist das etwas niedriger als die Billigklasse, unterscheidet sich aber auch von höherwertigen Spülmaschinen. Leider muss der Käufer des Gorenje GI 61224 Geschirrspüler auf eine Startzeitvorwahl und eine Restzeitanzeige verzichten. Auch eine spezielle Multi-Tab-Funktion ist Fehlanzeige bei diesem Haushaltsgerät. Mit einer Höchsttemperatur von 70 Grad dürften aber die Essensreste von den beiden Spülarmen der Gorenje GI 61224 Geschirrspüler zuverlässig beseitigt werden.

Fazit zum Gorenje GI 61224 Geschirrspüler

Gorenje Spülmaschinen haben einen guten Ruf. Auch dieses Modell macht in Sachen Qualität keine Ausnahme. Es ist günstig, aber leider auch etwas laut. Der Gorenje GI 61224 Geschirrspüler eignet sich sowohl für Singles als auch Familien, die keine Startzeitvorwahl benötigen.

Technische Daten des Gorenje GI 61224 Geschirrspüler/strong>
Anzahl Maßgedecke: 12
Stromverbrauch pro Spülgang: 1,05 kw/h
Wasserverbrauch pro Spülgang: 12 Liter
Energieeffizienzklasse: A
Reinigungswirkung: A
Trocknungswirkung: A
Lautheit (Störgeräusch): 50 dB
Bauart: teillintegrierbar
Programme/Spültemperaturen: Intensiv 70, Schon, Super-Intensiv, Bio, Vorspülen, 45-70 Grad
Stromkosten pro Jahr*: 95 Euro
Wasserkosten pro Jahr**: 96 Euro
* 25 Cent pro kw/h
** 0,22 Cent pro Liter

Hier lesen Sie mehr Infos zu Gorenje Spülmaschinen direkt beim Hersteller.